Wohn Luxus: Kino-Raum

movie-raum

Gibt es einen besseren Wohn Luxus als einen Kino-Raum? Wer das nötige Kleingeld hat, kann sich die eigenen vier Wände nach Herzenslust einrichten und was gibt es dazu besseres als einen eigenen Raum, nur um Kinofilme zu schauen? Eigentlich ist es gar nicht so teuer, wenn man nicht gleich die allerneusten High-Tech Geräte benötigt.

Der Wohn Luxus Kino-Raum ist in der heutigen Zeit eigentlich gar nicht mal so unerschwinglich. In den meisten Häusern gibt es bereits ein bestehendes Wohnzimmer, dass sich mit wenigen Handgriffen zu einem extravaganten Raum umgestalten lässt, in dem man die neuesten Kinofilme anschauen kann. Das Wichtigste ist natürlich der Fernseher, der schon groß sein sollte.Heute gibt es eine Menge unterschiedlicher Plasma und HDTV Geräte und manchmal kann man sich auch in diesem Bereich ein wahrhaftiges Schnäppchen ergattern. Man sollte lediglich darauf achten, dass auch die Qualität stimmt, da es bei günstigen Produkten passieren kann, dass diese nach ein paar Monaten kaputt gehen.

Wenn man sich den Wohn Luxus Kino-Raum ins Leben rufen will, sollte man auch darauf achten, dass der Sound dementsprechend gut ist. Wenn man bereits über ein Fernsehgerät verfügt, dann ist dies keine teure Investition mehr. Heute kann man schon für wenig Geld hochwertige Dolby-Surround-Systeme kaufen, die es wirklich in sich haben und eine richtige Kino Atmosphäre in das eigene Wohnzimmer bringen. Bei diesen Systemen handelt es sich lediglich um ein Set mit 5 Boxen, die in verschiedenen Ecken im Wohnzimmer positioniert werden. Wenn nun im Film beispielsweise ein Raumschiff vorbei gleitet, kann man es dank dieser Systeme von links nach rechts kommen hören, was dem Film ein gewisses Extra bringt.

Eigentlich reichen diese zwei Dinge schon, um sich den Wohn Luxus Kino-Raum zu erschaffen. Was vielleicht auch nicht schlecht wäre, ist eine kleine Mini-Bar in der man alle erdenklichen Getränke und Nahrungsmittel wie Chips unter kriegt. Dies verleih dem zum Kino umgebauten Wohnzimmer noch den letzten Schliff und Ihre Freunde werden ins Staunen geraten. Es sei auch erwähnt, dass diese Anschaffung auf Dauer gesehen rentabler sind, da ein Kinobesuch heute auch nicht mehr ganz so billig ist. Für Filmfans ist das Umbauen des Wohnzimmers zum Heimkino eine sehr interessante Idee, die sich einfach umsetzen lässt.

Natürlich gibt es immer wieder ein paar Schliffe und Features, die man dem umgebauten Wohnzimmer hinzufügen kann. Diese drei Dinge reichen aber eigentlich völlig aus um sich den Wohn Luxus Kino-Raum zu erschaffen und sich ganz in die Filme zu vertiefen

Share This Post

Related Articles

Leave a Reply

© 2018 Haus und Möbel. All rights reserved. Site Admin · Entries RSS · Comments RSS