Wandgestaltung im Schlafzimmer – ein paar Ideen zur Wandgestaltung

wallpaper

Bei der Wandgestaltung im Schlafzimmer sind sich die Partner nicht immer darüber im Klaren, was sie wollen. Der eine mag lieber ein schlichtes weiß, während das bessere Gegenstück vielleicht doch etwas mehr Glanz in die Bude bringen will. In diesem Artikel bekommen Sie ein paar Ideen, wie Sie Ihre Wände im Schlafzimmer gestalten könnten.

Eine gestreifte Wandgestaltung fürs Schlafzimmer kann beide Partner direkt in das Reich der Träume bringen. Es gibt Zeiten und Räume, in denen man sich manchmal einfach wohl oder übel zu Farbe bekennen muss und das perfekte Beispiel ist das Schlafzimmer. Durch eine gestreifte Wandgestaltung wird dem kompletten Raum Leben eingehaucht und es wirkt alles andere als Langweilig. Gut macht sich beispielsweise eine gewöhnliche weiße Wand, die aber noch mit roten Streifen verziert sind. Dabei reicht es völlig aus, wenn es kleine Streifen sind, um dem Schlafzimmer das gewisse Etwas zu verpassen.

Eine etwas alternative Art der Wandgestaltung fürs Schlafzimmer ist die Kuschelwiese. Die Wand muss ja nicht immer aus einer einfachen Tapete bestehen, sondern kann durch Raufasern in Verbindung mit einem schönen Teppich oder ein paar Wolldecken für ein lebhaftes und kuscheliges Wechselspiel sorgen. Eine kuschelige Atmosphäre im eigenen Schlafzimmer ist genau das, was Frauen mögen und diesen Wunsch nach Wärme sollte man ihnen nicht verwehren und dafür sorgen, dass sie sich auch wohl fühlen.

Wenn es um das Thema Wandgestaltung im Schlafzimmer geht, ziehen manche aber auch eher einen chaotischen Stil vor. Dies bedeutet jetzt natürlich nicht, dass man alle Kleidungs- und Möbelstücke kreuz und quer durch das Zimmer stellen sollte, als hätte eine Bombe eingeschlagen. Man kann bewusst einen chaotischen Stil erzeugen, so dass das Schlafzimmer aber dennoch sauber und aufgeräumt wirkt. Wie wäre es beispielsweise mit Mustern an den Wänden wie Kugeln oder Ellipsen? Der Phantasie sind auch hier wie immer keine Grenzen gesetzt.

Doch nicht nur der Anstrich ist wichtig, wenn es um die Gestaltung des Schlafzimmers geht, sondern auch ein paar Bilder sollten nicht fehlen. Man sollte nur darauf achten, dass das Bild auch in das Schlafzimmer passt und eine gewisse Atmosphäre bringt. Ein romantisches Bild von einem verliebten paar vor dem Kamin bringt eine schöne Stimmung an die Wand, während ein Bild von einem abgestürzten Flugzeug eher weniger empfehlenswert ist. Beim Thema Wandgestaltung im Schlafzimmer sollte man sich ruhig mal mehr Gedanken machen und sich dann entscheiden, wenn man denkt, die perfekte Lösung zu haben.

Share This Post

Recent Articles

Leave a Reply

© 2017 Haus und Möbel. All rights reserved. Site Admin · Entries RSS · Comments RSS